Sprache
Kontakt
+49.89.44 44 88 440

Lectii de Viata Family Affairs in Rumänien

Die Familie bildet für viele Menschen einen verlässlichen Rückhalt im Leben. Nur wenige bleiben von Schicksalsschlägen und Unruhen verschont. "Lectii de Viata" ist eine Scripted Reality im Stile einer Dokumentation. In jeder Episode wird das Familienleben auf eine harte Zerreißprobe gestellt. Authentische Geschichten, gespielt von Laiendarstellern, vermitteln uns lebensechte Emotionen und Eindrücke. 

In abgeschlossenen Folgen erzählt "Lectii de Viata" von immer neuen familiären Dramen und Konflikten. Schicksalsschläge lassen die scheinbar heile Welt schlagartig einstürzen und sorgen für Zündstoff: Der Sohn verliebt sich in eine Nachtclubtänzerin, die ihn nur ausnimmt, oder die neue, junge Frau des Vaters bringt die Stimmung der Familie zum Kippen. Der Zuschauer vor dem Fernseher teilt Freud und Leid mit den Protagonisten und begleitet diese auf ihren aufregenden Wegen durch die Krise. 

"Lectii de Viata" – emotionale Geschichten, die das Leben schreibt. Seit März 2015 immer montags bis freitags auf dem rumänischen Sender Pro TV. Mit Einschaltquoten von bis zu 19,9% in der Zielgruppe ist "Lectii de Viata" mittlerweile Marktführer auf dem Weekly-Timeslot um 15 Uhr. Zurzeit ist die vierte Staffel on air. Bis 2018 werden insgesamt 240 Episoden produziert.

zurück zur Übersicht
Timeslot:
Mo-Fr 15 Uhr
Genre:
Scripted Reality
Sendungslänge:
45 Minuten (netto)
www.protv.ro
Produziert:
Seit 2014